Adobe Muse Umstieg auf WordPress – in Hannover am 16.07.2020

Hersteller: WordPress & Adobe

Schulungszeiten

9:30 - 17:00 Uhr (8 x 45 Min)
In Absprache andere Zeiten möglich.

Zielgruppe

Adobe Muse Anwender

Voraussetzung

Allgemeine PC oder Mac Grundkenntnisse, Adobe Muse Grundkenntnisse sind von Vorteil

Inklusivleistungen

  • WissensPiloten Zertifikat
  • Stift und Notizblock

Bei Schulungen in unseren Schulungszentren:

  • Mittagessen
  • kalte- und warme Getränke
  • Indiv. eingerichteter PC/Mac für jeden Teilnehmer

Direkter Kontakt zu uns?

Oder direkt per Mail?

Was Sie in Ihrer Schulung Adobe Muse Umstieg auf WordPress – in Hannover am 16.07.2020 lernen:

Adobe hat mitgeteilt das das Content Management System Adobe Muse seit dem 26.3.2018 nicht mehr weiterentwickelt und nur noch bis zum 26.3.2020 technische Unterstützung erfährt. Jetzt müssen Anwender & Entscheider eine Entscheidung für ein Nachfolgesystem treffen – warum dann nicht auf das erfolgreichste Content Management System weltweit, WordPress setzen?
Wir zeigen Ihnen in der Schulung in Hannover am 16.07.2020, wie Sie Ihre Projekte zu WordPress überführen und führen Sie so schrittweise an das am weitesten verbreitete Content Management System heran.

Schulungsbeschreibung

Seit März 2018 entwickelt Adobe Ihr Content Management System Adobe Muse nicht mehr weiter und unterstützt Anwender nur noch bis 2020 unterstützt.
D.h. Anwender von Adobe Muse müssen auf eine Alternative umsteigen. Warum nicht auf das weltweit verbreitetste Content Management System WordPress umsteigen.
In unserer Schulung “Adobe Muse Umstieg auf WordPress” stellen wir Ihnen das ContentManagement System WordPress als mögliche Alternative vor.

Sie erhalten Basis-KnowHow zur Installation von WordPress, zu den sinnvollen Einstellungen, zu den Konzepten der verschiedenen WordPress PostTypes (Beiträge, Seiten, Custom Post Types) und vieles mehr.

Natürlich sind auch die Unterschiede und Vor- und Nachteile von WordPress gegenüber Adobe Muse ein wichtiges Thema im Seminar.

Für die mögliche Migration erfahren sie  in der Schulung wie Sie Ihre Muse Projekte zu WordPress überführen können, welche Möglichkeiten es für die Migration der Inhalte und der Gestaltungen in die WordPress Themes gibt.

Am Ende des Trainings wissen Sie wie der Transfer von Adobe Muse zu WordPress idealtypisch ablaufen kann.

Schulungsinhalte Adobe Muse Umstieg auf WordPress

  • Einführung WordPress
  • Unterschiede zwischen WordPress und Adobe Muse
  • WordPress Installatin vorbereiten
  • Welcher Hoster ist der richtige, was sind die technischen Vorraussetzung
  • Testumgebung vorbereiten und installieren
  • WordPress lokal installieren (XAMPP)
  • WordPress-Themes nutzen – Das Konzept der ChildThemes
  • Das Plug-in MWuse und andere für die Migration
  • Von Muse nach HTML  – Von HTML nach WordPress
  • Muse mit WordPress verbinden
  • Muse- zu WordPress-Theme
  • WordPress-Funktionalität im Überblick
  • Weiterführende WordPress-Einstellungen
  • Unterschied zwischen Beiträgen und Seiten in WordPress
  • Custom Post Types als Erweiterung
  • Startseite in WordPress bearbeiten
  • Seiten in WordPress hinzufügen und löschen
  • Blogbeiträge in WordPress
  • Menüs in WordPress
  • Plug-ins und Widgets zur Funktionserweiterung für WordPress
  • Page Builder (Beispiel z.B. Elementor, Divi o.ä.)

Garantietermin

Dauer: 1 Tag

Auswahl zurücksetzen

Unsere Schulungsorte *

Produktpreis
{price_including_tax} inkl. MwSt.
Add-Ons Total:
{price_including_tax} inkl. MwSt.
Gesamtsumme:
{price_including_tax} inkl. MwSt.

Das könnte Ihnen auch gefallen …