Graphic Recording – Visuelle Elemente gestalten für effektive Meetings und mehr! Theorie und Praxis des Graphic Recording

Veranstaltung für Einsteiger & Fortgeschrittene

Zielgruppe

Für jeden, der seine Präsentationen, Workshops, Meetings durch neue Wege mit einem absoluten Mehrwert bereichern möchte und so mit großer Wahrscheinlichkeit die volle Aufmerksamkeit und das Interesse der Zuhörer erlangt.

Voraussetzung

Interesse an innovativen Methoden für bessere Workshops & Präsentation und Neugier mal etwas Neues auszuprobieren.

Inklusivleistungen

  • WissensPiloten Zertifikat
  • Stift und Notizblock
  • Schulungsunterlagen / Nachschlagewerk

Bei Schulungen in unseren Schulungszentren:

  • Mittagessen
  • kalte- und warme Getränke
  • Professionelles Präsentationsmaterial

Schulungsunterlagen

Material (Papierbögen, Papierrolle, Marker in verschiedenen Farben) wird gestellt.

Direkter Kontakt zu uns?

Oder direkt per Mail?

Was Sie in Ihrer Schulung
Graphic Recording – Visuelle Elemente gestalten für effektive Meetings und mehr! Theorie und Praxis des Graphic Recording
lernen:

Graphic Recording ist eine Methode mit visuellen Elementen komplexe Inhalte und Fragestellungen vereinfacht und in eine visuelle Sprache übersetzt zu präsentieren und damit Meetings und Gruppenarbeiten effektiver zu gestalten. Diese Vorgehensweise schwappt seit den 70ern aus den USA zu uns und wird zusehends angesagter.
An den zwei Workshoptagen lernen Sie die Theorie des analogen und digitalen Graphic Recordings sowie die Praxis durch Erstellen eigener gezeichneter visueller Protokolle kennen.
Hierbei ist künstlerische Begabung keinesfalls Voraussetzung, da Graphic Recording mit einfachen Zeichnungen bereits starken Ausdruck hat.

Beschreibung der Inhalte

In diesem 2-tägigen Workshop lernen Sie, wie durch Graphic Recording ein visuelles Protokoll eines Meetings, von wissenschaftlichen Vorträgen oder Konferenzen geschaffen wird, welches weitaus mehr leistet als die übliche Mitschrift.
Worte, Bilder, Symbole und bestimmte Farben für die Visualisierung stellen im Graphic Recording die Kernaussagen oder Zwischenschritte dar; durch derartige Bildsprache werden komplexe Wissenbereiche erläutert und für jedermann sichtbar und einprägbar festgehalten.
Diese Kombination aus Vereinfachung und gleichzeitig prägnanter Visualisierung durch Graphic Recording führt zu effektiveren Abläufen und Ergebnissen bei Ihren Meetings.

Keine Angst! Hierbei müssen Sie keinesfalls ein überaus ausgeprägtes Zeichentalent besitzen, denn bei diesen Simultanprotokollen zählen einfache, reduzierte Zeichnungen, die keinesfalls perfekt sein müssen.

Ran an den Stift und Aufnahme!

An den beiden Kurstagen lernen wir in einer Gruppe von maximal 10 Teilnehmern in diesem Training allerlei Basiswissen: den Aufbau und die Planung der oft großformatigen Zeichenfläche, die wichtigsten Symbole und Icons, Typografie und Kalligrafie, das Material und die Techniken des Graphic Recordings, ob als digitale oder analoge grafische Visualisierung, organisierte Bildteppiche auf großen Zeichenformaten oder kleinere Einzelszenerien auf digitalem Screen – die Möglichkeiten dieses visuellen Protokolls sind breit gefächert.
In unserem Seminar wird analog, d.h. auf großen Papierbögen mit Markern gezeichnet, das digitale Umsetzen wird theoretisch erklärt.

Wir bieten Ihnen Anregungen, wie Sie locker und fantasievoll mit teils komplexen, auch wissenschaftlichen Themen für diese Illustrationen umgehen und diese einfach visualisieren können. Des Weiteren werden auch einfache visuelle Darstellungen gängiger Themen in der Schulung unterrichtet wie zum Beispiel:

  • Wie stelle ich mit einer einfachen Zeichnung Freundschaft dar?“
  • Wie drücke ich mit einem einfach Symbol das Thema Reichtum aus?“
  • Wie gelingt es mir Werte wie Glück, Liebe, Feindschaft, Vertrauen, Gefahr, Sicherheit als eigenes Icon oder kleine Zeichnung darzustellen? Und das alles simultan schnell in dem Tempo, in dem der Moderator seinen Vortag hält.“

Nach diesem Workshop begeistern Sie mithilfe von symbolträchtigen und fixen Zeichnungen während einer Präsentation ihr Publikum, das so mit spielerischem Interesse komplexen Inhalten folgen kann. Ihre Inhalte bleiben lange im Kopf und es ist nachgewiesen, dass das Publikum durch dieses kreative Bildprotokoll den Inhalten aufmerksam, einprägsam und mit viel Spaß folgen kann.

Das benötigte Material (Papierbögen, Papierrolle, Marker in verschiedenen Farben) wird gestellt.

 

Kursinhalte Graphic Recording
  • Theorie: Einsatzbereich von Graphic Recordings, Unterschied zwischen Graphic Recording / Visual Facilitation etc.
  • Theorie: Komplexe Inhalte erfassen und zusammenfassen
  • Theorie: Das Graphic-Recorder-Toolkit / Materialkunde: Papier oder digitales Zeichentableau und Marker
  • Theorie: Planung der Arbeitsfläche (analoges Graphic Recording)
  • Theorie und Praxis: Gängige Symbole und Icons, Zeichnen von Cartoonfiguren, Gesichtern mit verschiedenen Emotionen
  • Theorie und Praxis: Typografie/Kalligrafie – schnelles Schreiben simultan zum Vortragenden
  • Übung 1: Den eigenen Tagesablauf als Graphic Recording gestalten (hierauf dürfen Sie sich gern zu Hause vorbereiten)
  • Übung 2: Ein wissenschaftliches Thema als Graphic Recording umsetzen

Unsere Dozentin: Sandra Ribbeck

Diplom-Kommunikationsdesignerin und Praktikerin in Werbebranche und TV!

Ihre Dozentin Sandra Ribbeck (Jahrgang 1983) hat als Diplom-Kommunikationsdesignerin Berufserfahrung in der Werbebranche und arbeitet derzeit für einen TV-Sender im Bereich Print- und TV-Grafik.
Ihre Leidenschaft Illustration verfolgt sie als Selbstständige und liebt das Kreieren fantasievoller, humorvoller Charaktere und Szenen. Ihr Repertoire reicht von Character-Design über Kinderbuch- und Magazin-Illustration.

Sie hat das Graphic Recording für sich entdeckt, weil`s ihr Freude macht, vor und mit Menschen zu arbeiten und die gemeinsame Arbeit mit den Teilnehmern bei den Graphic Recording Workshops zu diesem Thema ungeheuer spannend und ertragreich ist und Sie sich auf Ihre Fragen, Anregungen und Ideen freut.

Mit Ihrer freundlichen, offenen und positiven Art wird Sie auch Ihnen den Einstieg ins Thema Graphic Recording erleichtern.

Graphic Recording – Visuelle Elemente gestalten für effektive Meetings und mehr! Theorie und Praxis des Graphic Recording 7

Dozent*innen Schulung  /
Dozent*innen Workshop

Dauer: 2 Tage

Auswahl zurücksetzen

Unsere Schulungsorte *

Unsere Workshops in: *

Produktpreis
{price_including_tax} inkl. MwSt.
Add-Ons Total:
{price_including_tax} inkl. MwSt.
Gesamtsumme:
{price_including_tax} inkl. MwSt.
Sicherheit für Sie: Findet ab 1 Person statt ... (mehr lesen)

Wir geben Ihnen Planungssicherheit, denn diese Schulung kann auch schon ab einem Teilnehmer in Ihrem Unternehmen - ggfs. auch in einem unserer Schulungszentren - stattfinden.

Unsere offenen Schulungen sind grundsätzlich für mehrere Teilnehmer konzipiert. Aber bei nur mit einem Teilnehmer können die Inhalte im engen Dialog zwischen Dozent und Teilnehmer komprimierter vermittelt werden.
Aus diesem Grund wird in diesem Fall die Schulungsdauer verkürzt - und kann dann stattfinden.

Und Sie erhalten zum gleichem Preis - bei verkürzter Schulungsdauer - eine individuelle, intensive Schulung mit allen Inhalten und intensiver Betreuung.

Das könnte Ihnen auch gefallen …